ALFashion
Categories: Produkte

Luftentfeuchter Granulat

Es gibt viele Arten von Luftentfeuchtern, die hauptsächlich in aktive und passive Modelle unterteilt werden können. Da aktive Luftentfeuchter elektrisch betrieben sind und deshalb vor allem auch in der Anschaffung teurer sind, ist die passive Variante viel weiter verbreitet. Die passiven Luftentfeuchter arbeiten oft vollständig ohne Strom oder nur mit einem schwachen Lüfter, welcher für einen erhöhten Lufststrom sorgt. Die Luftentfeuchtung selbst geschieht weiterhin passiv durch ein LuftentfeuchterGranulat.

Die Funktionsweise von Luftentfeuchter Granulat

Das Granulat in Luftentfeuchtern besteht aus Calciumchlorid. Dabei handelt es sich um ein Salz, welches dem Speisesalz oder Natriumchlorid sehr ähnlich ist. Der Unterschied in der Zusammensetzung beeinflusst auch die Eigenschaften. Sie kennen es sicherlich, dass Salz in einem offenen Salzstreuer dazu neigt zu verklumpen. Dies passiert, wenn das Salz aufgrund der Luftfeuchtigkeit etwas feucht wird. Dann löst sich die Oberfläche der Salzkörner auf und wird wieder fest, wenn die Feuchtigkeit sich besser verteilt hat, wodurch sich die Salzkörner mit einander verbinden. Während dies beim Speisesalz relativ schwach passiert, ist es beim Luftentfeuchter Granulat ein viel stärkerer Effekt. Die Wechselwirkung mit der Luftfeuchtigkeit beruht darauf, dass Salze hygroskopisch sind, also Wasser anziehen. Da dies beim Luftentfeuchter Granulat sehr stark passiert, ist das Ergebnis, welches Sie beobachten können, ein anderes. Anstatt wieder fest zu werden, sobald sich die Feuchtigkeit im Luftentfeuchter Granulat verteilt hat, zieht Calciumchlorid immer mehr Wasser aus der Luft an. Dies führt letztlich dazu, dass sich die Oberfläche immer weiter löst. Irgendwann ist zwischen den einzelnen Granulat Körnern so viel Wasser gespeichert, dass es aus dem Granulat als Salzwasser heraus tropft. So löst sich das Granulat mit der Zeit auf und das Wasser aus der Luft wird in einem Auffangbehälter innerhalb des Luftentfeuchters gesammelt und kann von Ihnen einfach weggegossen werden, sobald der Auffangbehälter voll ist.

Vorteile und Nachteile von Luftentfeuchter Granulat

Die Vorteile von Luftentfeuchtern mit Luftentfeuchter Granulat sind die niedrigen Anschaffungskosten und der geräuscharme oder vollkommen geräuschfreie Betrieb. Da jedoch vor allem bei passiven Luftentfeuchtern völlig auf die Wirkung vom Luftentfeuchter Granulat gesetzt wird, sind solche Luftentfeuchter sehr ineffizient. Immerhin wird der Luftentfeuchter nicht von Licht durchströmt und kann deshalb nur Feuchtigkeit aus seiner unmittelbaren Umgebung aufnehmen. Aus diesem Grund sind Luftentfeuchter, welche mit Luftentfeuchter Granulat arbeiten bestenfalls für kleinere Räume geeignet, in denen die Luftfeuchtigkeit nur leicht korrigiert werden soll. In größeren Räumen und bei einer deutlich erhöhten Luftfeuchtigkeit ist die Wirkung jedoch zu gering um einen nennenswerten Unterschied zu machen. Gleichzeitig sollten Sie beachten, dass sich das Luftentfeuchter Granulat umso schneller auflöst, je höher die Luftfeuchtigkeit ist und dann nachgekauft werden muss. So sind die Betriebskosten von passiven und aktiven ähnlich hoch.